• 0176 / 43286417
  • versandkostenfrei ab 80 €
  • bestellung@kohlenhunde-shop.de
  • 0176 / 43286417
  • versandkostenfrei ab 80 €
  • bestellung@kohlenhunde-shop.de
Futtermedicus Optiballast Enteral, 500 g

Futtermedicus Optiballast Enteral, 500 g

29,50 €

(1 kg = 59,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Ballaststoff-Mischung für Hunde und Katzen

  • bei zu weichem oder zu hartem Kot
  • Mischung aus Zellulose, Flohsamenschalen und Pektin
  • geeignet bei Fertigfutterfütterung und selbstgekochten Rationen


Verschiedene Fasern werden als präbiotisch bezeichnet und unterstützen so die Entwicklung eines stabilen Darmmikrobioms bei Hunden und Katzen. Optiballast Enteral besteht aus den pflanzlichen Fasern Zellulose, Flohsamen und Pektin. Alle drei zählen in der Ernährung zu den Ballaststoffen. Für den Abbau von Ballaststoffen verfügen Hund und Katze über keine körpereigenen Enzyme. Pektin kann jedoch durch die Darmbakterien im Dickdarm umgebaut werden. Zellulose verfestigt den Kot durch Wasserbindung. Optiballast Enteral gilt als Präbiotikum, also als Nahrung für die Bakterien im Darm.


Das Futtermedicus Ergänzungsfuttermittel Optiballast Enteral ist für Hunde und Katzen geeignet. Zur Ergänzung von Fertigfutter oder selbst gekochtem Futter. Besitzt bei Hunden und Katzen eine hohe Akzeptanz!.



Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen


Fütterungsempfehlung für Hunde und Katzen pro Tag:


(0,5-1,0 g pro kg Körpergewicht)


Die Menge sollte über 5-7 Tage langsam erhöht werden, damit der Darm und die Darmbakterien die Fasern optimal nutzen können. Gibt man von Anfang an die notwendige Endmenge kann sich die Kotkonsistenz durch den plötzlich erhöhten Faseranteil verschlechtern. Die Fasern sollten vorab mit Wasser aufgequollen werden und dann gut unter die Ration gemischt werden.


Die Menge kann bis maximal 1 g pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag gesteigert werden. Wenn der Kot weicher wird, ist die individuelle Grenze erreicht. Die Menge sollte dann wieder um einen halben Teelöffel reduziert werden.


1 gehäufter Teelöffel entspricht ca. 1-1,5 g, 1 gehäufter Esslöffel entspricht ca. 3-4 g.


Zusammensetzung:

Zellulose, Flohsamenschalen, Pektin


Analytische Bestandteile:

Rohprotein 1,3 %, Rohfaser 75 %, Rohasche 0,9 %, Rohfett 0,5 %